Das Rezept im Detail

Rezept
Weizenmischbrot
Zutaten

150 gr geschroteter Roggen
100 gr Weizenmehl Typ 550
450 gr Dinkelvollkornmehl
500 gr Körner (z. B. Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne u. a.)
5 Teel. Salz
3 Handvoll Haferflocken (Vollkorn)
1 Handvoll Weizenkleie
3 Essl. Rübenkraut
1 Teel. Brotgewürz
1,5 l warmes Wasser
1 Würfel Hefe

Zubereitung

Alles mit dem Handrührer in einer großen Schüssel unter Zugabe von 1,5 Liter warmen Wasser verquirlen. Danach 1 Würfel Hefe in 1/8 Liter warmen Wasser auflösen, in den Teig geben und mit den Händen alles ordentlich vermengen.
Zum Schluss ca. 500 gr Körner untermengen. Alles in eine ordentlich gefettete 35 cm lange Backform füllen und in den kalten (!) Ofen geben.


15 Minuten bei 190 Grad Umluft - dann in der Mitte längs einschneiden - weiter 50 Minuten bei 190 Grad backen. Während des Backens eine Tasse mit Wasser und Margarine erwärmen und das Brot zweimal damit bepinseln.
Dann das Brot aus der Form nehmen und weitere 10 Minuten bei 190 Grad im Ofen lassen.
Im Ofen erkalten lassen.

Zurück